Sprungnavigation:
 

TDJ & DU


Angebote der Theaterpädagogik 2020/2021

Unsere Türen stehen auch in dieser Saison wieder weit offen. Wir schaffen Räume, in denen Vielfalt als Bereicherung wahrgenommen und kreativ eingesetzt wird. Räume der Begegnung, des gemeinsamen Staunens und des Austausches.
Zusammen tauchen wir im Renaissancetheater und im Theater im Zentrum in Geschichten und fremde Lebenswelten ein und kommen am Ende vielleicht darauf, dass sie gar nicht so weit von uns selbst entfernt sind.
Beim Blick hinter die Kulissen bemerken wir, wie viele Hände zusammenhelfen, damit auf der Bühne magische Momente entstehen.
Wenn wir gemeinsam Theater spielen, Szenen entwerfen und in Rollen schlüpfen, stärken wir unsere eigene Stimme, kommen zu Wort und machen uns sichtbar.
Wir freuen uns auf eine spannende Theatersaison. Und auf dich!




Information und Anmeldung – Theaterpädagogik:

Mag. Lisa Brameshuber
Tel: 01/521 10–235
E-Mail: [YjY0dGFnOmxpc2EuYnJhbWVzaHViZXJAdGRqLmF0]

Julia Weingartner, MA
Tel: 01/521 10–235
E-Mail: [YjY0dGFnOmp1bGlhLndlaW5nYXJ0bmVyQHRkai5hdA==]




Mag. Lisa Brameshuber

Leiterin der Theaterpädagogik am Theater der Jugend. Studium der Theater-, Film und Medienwissenschaft an der Universität Wien. 2010 Praktikum am Theater der Jugend. 2013 Regieassistenz, freie Regisseurin und Autorin bei Junger Salon, Wien. 2013 bis 2014 Erasmus-Praktikum in der Abteilung Theaterpädagogik des Maxim Gorki Theater, Berlin. 2014 Assistenz beim Performance-Wettbewerb für Jugendliche, „unart“, Berlin. 2015 bis 2016 feste Mitarbeiterin bei Junger Salon im Bereich Regieassistenz und Theaterpädagogik. Seit 2016 Mitarbeiterin der Theaterpädagogik am Theater der Jugend.




Julia Weingartner, MA

Theaterpädagogin am Theater der Jugend, ist ausgebildete Volksschullehrerin. Bachelorstudium an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien und an der Universität Ramon Llull in Barcelona. 2013 bis 2015 Lehrgang für Theaterpädagogik am Institut angewandtes Theater (BuT). 2013 bis 2014 Praktikum im Musischen Zentrum Wien. 2014 bis 2015 Theaterlehrerin in der Neulandschule Wien. 2015 Theaterprojekt mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Kooperation mit der Caritas. 2015 bis 2016 Theatervermittlung im Dschungel Wien. 2015 Workshopleiterin beim European Drama Encounters (Edered) in der Schweiz. 2016 Assistenz im deutschen Theaterclub an der Dokkyo Universität in Japan. Im Jahr 2018 hat sie das Masterstudium Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Wien abgeschlossen. Seit 2017 Theaterpädagogin am Theater der Jugend. Zurzeit absolviert sie eine Ausbildung für zeitgenössischen Tanz.