Sprungnavigation:
  • Vorstellungsabsagen Vorstellungsabsagen
  • #kunsterhalten #kunsterhalten
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
 

Jobs

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig! Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz können Sie jederzeit unserer Datenschutzerklärung www.tdj.at/datenschutz-bewerbung/ entnehmen.




Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
Sekretär im Bereich Hausinspektion / Technische Leitung w/m/d  

Ihr Anforderungsprofil:
Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAS, HAK, Matura)
Sehr gute MS Office Kenntnisse (v.a. Excel)
Hohe Serviceorientierung und rasche Auffassungsgabe
Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, Organisationsstärke
Freude am Umgang mit Menschen
Gute Belastbarkeit und Flexibilität

Ihr Aufgabengebiet:
Genaue und zeitgerechte Erledigung der Sekretariatsagenden des technischen Bereichs
Terminkoordination, sämtliche Korrespondenz
Erstellung und Verwaltung diverser Listen und Auswertungen
Mitarbeit und Vorbereitung der Organisation des Bereichs der gesamten Technik, u.a. Dienstplanverwaltung und Erstellung nach Vorgabe durch Abteilungsleitung
Allgemeine kaufmännische Tätigkeiten
Teamgeist, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Bereitschaft  gegebenenfalls Überstunden zu leisten, setzen wir voraus.

Arbeitszeit: 
Vollzeit /40 h Woche, Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
Die  Einteilung erfolgt laut Dienstplan im 14-tages Rhythmus

Wir bieten:
Sehr gutes Arbeitsklima in einem ambitionierten Team
Weiterbildungsmöglichkeiten, leistungsgerechte Entlohnung, kollegiales Umfeld
Arbeitsplatz im Zentrum von Wien, sehr gute Verkehrsanbindung
Jährliches Mindestgehalt ohne Zulagen, lt. Kollektivvertrag der Wiener Privattheater/Technisches Personal, LG III: von 23.443,00 € bis 31.534,00 €
(Vollzeit 40h) abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung  sowie erfolgreicher Einarbeitung möglich.  
Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz  in einem kreativen Umfeld.  

Dienstantritt:
ab sofort

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, in einem Dokument max. 1 MB, (Zeugnisse, Lebenslauf etc.) richten Sie bitte an:

[YjY0dGFnOmJld2VyYnVuZ0B0ZGouYXQ=]
           




Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Theater der Jugend entstehen, können leider nicht ersetzt werden.
Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen, die die angegebene Datenmenge übersteigen, automatisch verworfen werden.

Das Theater der Jugend untersagt ausdrücklich, die Inhalte dieser Seite für kommerzielle oder nichtkommerzielle Zwecke zu verbreiten, zu vervielfältigen oder auf sonstige Weise (außer durch Verlinkung mit unserer ausdrücklichen Zustimmung) Dritten zugänglich zu machen.
Jeder Verstoß hiegegen wird zivilrechtlich und strafrechtlich verfolgt.

DIESE SEITE WIRD TAGAKTUELL GEWARTET.