Sprungnavigation:
  • Frankenstein Frankenstein
  • Robin Hood Robin Hood
 

Schauspieler-Archiv

Rebecca Soumagné

Geboren in: Aachen, die schöne Kaiserstadt in Deutschland

Ausbildung: Hochschule Osnabrück

Berufliche Wegstationen:
- »Chess« im Theater Bielefeld
- »Pinkelstadt« im Emma Theater Osnabrück
- »Gypsy« auf der Waldbühne Oesede
- eine Weltreise als Solistin auf dem Kreuzfahrtschiff MS Artania
- »Tomorrow morning - Nur noch bis morgen« in Heppenheim
- »SOS - wir heiraten« im Steins Tivoli Hanau und in Bäppis Theatralla Frankfurt
- »Mozart!« im Raimundtheater Wien
- »Messiah rocks« im Raimundtheater Wien
- »Schikaneder« im Raimundtheater

Meine Lieblingsmusik: Ich höre vieles kreuz und quer

Mein Lieblingsbuch: Als Kind war es »Du fehlst mir, Du fehlst mir« von Peter Pohl, heutzutage ist es »Elf Minuten« von Paulo Coelho

Als Kind wollte ich werden: Leichtathletin

Als Kind habe ich gerne gelesen: Lucky Luke und Asterix Comics

Mein Lebensmotto:
»Ich bin so satt, ich mag kein Bla... Oh, Kuchen!«
oder
»Es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung.«
oder auch
»People will forget what you said. People will forget what you did. But people will never forget how you made them feel.« (Maya Angelou)

Rebecca Soumagné

© Ronnie Veró Wagner