Sprungnavigation:
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Mein erster Theaterbesuch Mein erster Theaterbesuch
 

Schauspieler-Archiv

Walter Mathes

Geboren in: Wels

Nationalität: Österreich, Europa, Welt, Kosmos ...

Ausbildung: das hört ja nie auf... Paritätische Bühnen-Diplomprüfung 1990 und davor, dazwischen, danach etliche PrivatlehrerInnen verbraucht: u.a. Götz Kauffmann, Giora Seeliger, Ulrich Gotsbacher, Rae Allen, Herwig Seeböck, Ctibor Turba, Familie Flöz

Berufliche Wegstationen: Kleines Theater Salzburg, Spielraum Wien, Herwig-Seeböck-Ensemble, Theater der Jugend, Aktionstheater Ensemble, Festspiele Bregenz, Ensembletheater Petersplatz, Schauspielhaus Wien, Neue Bühne Villach, Wald4tler Hoftheater ...

Meine Lieblingsmusik: heute: Koto

Mein Lieblingsbuch: tagsüber: Fritz Riemann: »Grundformen der Angst« / abends: Jörg Laederachs »69 Arten den Blues zu spielen«

Als Kind wollte ich werden: größer

Als Kind habe ich gerne gelesen: Götter- und Heldensagen, »Suske und Wiske«

Mein Lebensmotto: »Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.« (Friedrich Schiller)

Walter Mathes