Sprungnavigation:
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Mein erster Theaterbesuch Mein erster Theaterbesuch
 

Schauspieler-Archiv

Karin Yoko Jochum

Geboren in: Herdecke a. d. Ruhr

Nationalität: deutsch

Ausbildung: Studienrichtung Schauspiel am Max Reinhardt Seminar 2000-2004

Berufliche Wegstationen:
2005-2009:
Ensemblemitglied am Landestheater Niederösterreich, St. Pölten
u.a. DREI SCHWESTERN, Rolle: Irina, Regie: Oliver Haffner,
FRÄULEIN JULIE, Rolle: Fräulein Julie, Regie: Karoline Exner,
YVONNE DIE BURGUNDERPRINZESSIN; Rolle Yvonne, Regie: Esther Muschol
2010:
Landestheater Niederösterreich: ANATOL, Rolle: Ilona, Regie: Joseph Lorenz,
Garage X -Theater am Petersplatz Wien: GLASHAUS MENSCHENLEER, Rolle Tochter, Regie: Gerhard Fresacher, STARTGUTHABEN, Rolle: Frau, Regie: Nora Hertlein, Theater Nestroyhof Hamakom: NORDOST, Rolle: Zura, Regie: Barbara Schulte
2011:
Garage X -Theater am Petersplatz Wien: KIRSCHGARDEN, Rolle: Anja, Varja, Susa; Regie: Gerhard Fresacher

Diverse Kurzfilme
Agentur Patricia Baumbauer

Meine Lieblingsmusik: ohhh ... es gibt soooo viel schöne Musik!

Mein Lieblingsbuch: Imre Kertez »Roman eines Schicksallosen«,
Martin Walser »Ein fliehendes Pferd«, Tschingis Aitmatow »Djamilja«

Als Kind wollte ich werden: Ärztin, Diebin, Astronautin, Rechtsanwältin und Nichts

Als Kind habe ich gerne gelesen: habe ich gespielt und gebastelt

Mein Lebensmotto: »Man sieht nur mit dem Herzen gut«
»Ich will nichts geschenkt, und ich will nichts auslassen.«
»ich liebe, ich lebe, ich arbeite und geniesse«

Homepage: www.karinyokojochum.com

Karin Yoko Jochum

(c) Nicolai Niessen