Sprungnavigation:
  • Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen
  • Schuld und Sühne Schuld und Sühne
  • Der kleine Lord Der kleine Lord
 

Schauspielensemble

Sarah Baum

Geboren in: Linz, OÖ

Nationalität: Österreich

Ausbildung: International Baccalaureate
Musical Theatre Academy Linz
Performing Academy Wien

Berufliche Wegstationen:
Theater/ Musical
»Anatevka« (Chava), Regie: Heidelinde Leutgöb
»Disney’s Alice im Wunderland jr.« (Ensemble/Cover Alice), Regie: Norbert Holoubek
»Disney’s Aladdin jr.« (Ensemble), Regie: Rita Sereinig
»Der Kaufmann von Venedig« (Jessica), Regie: Daniel Pascal
»Hair« (Chrissy/Tribe), Regie: Karl Sibelius

Meine Lieblingsmusik: Missy Higgins, Fiva MC, Zaz, Florence And The Machine, Milow, Casper, Linda Perry ... Das ändert sich aber ständig...

Mein Lieblingsbuch: Zwei meiner absoluten Lieblingsbücher sind ganz klar »A Million Little Pieces« von James Frey und »Drachenläufer« von Khaled Hosseini. Zur Zeit liebe ich es aber, Kurzgeschichten von Edgar Allan Poe zu lesen.

Als Kind wollte ich werden: Schauspielerin

Als Kind habe ich gerne gelesen: »Ronja Räubertochter« von Astrid Lindgren und die spannenden Abenteuer der »Fünf Freunde« von Enid Blyton!

Mein Lebensmotto: »Be yourself, everyone else is already taken.« Oscar Wilde

Sarah  Baum

© Andrea Peller