Sprungnavigation:
  • Die Mitte der Welt Die Mitte der Welt
  • Frankenstein Frankenstein
 

Schauspielensemble

Daniel Jeroma

Geboren in: Lörrach (Süddeutschland)

Ausbildung: Universität der Künste, Berlin (Studiengang Schauspiel)

Berufliche Wegstationen:
Theater: Staatsschauspiel Dresden, Sophiensæle Berlin, Schaubühne Berlin, Grips Theater Berlin, Hans-Otto-Theater Potsdam, Salzburger Festspiele, Volksoper Wien
TV: Hinter Gittern, Schwarzwaldklinik, Siska, Alphateam, Im Namen des Gesetzes, St. Angela etc.

Meine Lieblingsmusik: Beim Ausgehen: Techno. Im Ipod: Techno und alles andere (z.B. Amy Winehouse, 80ies, türkischer Pop, etc.)

Mein Lieblingsbuch: »Der Meister und Margarita« von Michail Bulgakow

Als Kind wollte ich werden: Apotheker (des Geldes wegen)

Als Kind habe ich gerne gelesen: »Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch« von Michael Ende

Mein Lebensmotto: »Es gibt immer mindestens noch eine Sicht auf die Dinge.«

Daniel Jeroma

© Kiko Dionisio

Aktuell zu sehen in

in dieser Spielzeit zu sehen in