Sprungnavigation:
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Mein erster Theaterbesuch Mein erster Theaterbesuch
 

Valentina Mercedes Obergantschnig

Valentina Mercedes Obergantschnig

lebt in Wien. Sie studierte Kommunikationswissenschaft in Salzburg und absolvierte das Kolleg Kostümdesign in Wien. Kostümhospitanzen führten sie an das Burgtheater Wien unter der Regie von Andrea Breth, Matthias Hartmann, und Barbara Frey. Es folgten weitere Gast- und feste Kostümassistenzen, u.a. am Theater Basel, an der Schaubühne Berlin, am Volkstheater Wien und am Schauspielhaus Graz. Freiberufliche Arbeiten als Kostümbildnerin sind u.a. »Alpenkönig und Menschenfeind« von Alexandra Liedtke am Landestheater Salzburg und »Fake Fiction« von Filip Markiewicz am Theater Basel sowie »Ein einziges Leben« von Katrin Hammerl am OHO Oberwart. »Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen« ist ihre erste Arbeit am Theater der Jugend Wien.