Sprungnavigation:
  • Die großen Abenteuer der kleinen Sara Crewe Die großen Abenteuer der kleinen Sara Crewe
  • 20.000 Meilen unter dem Meer 20.000 Meilen unter dem Meer
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Theater im Zentrum Theater im Zentrum
 

Theater der Jugend

NESTROY-Preis 2017 für Maresi Riegner

Für ihre Verkörperung der taubblinden Helen Keller in William Gibsons "The Miracle Worker" wurde Maresi Riegner mit dem NESTROY-Preis 2017 in der Kategorie "Bester Nachwuchs weiblich" ausgezeichnet.

In derselben Kategorie nominiert war Felicitas Franz, die in der Inszenierung von Sandra Cervic die Rolle der Lehrerin Annie Sullivan übernahm.

In der Kategorie "Bester Nachwuchs männlich" ging eine Nominierung an Jakob Elsenwenger für die Titelrolle in Patricia Highsmiths "Der talentierte Mr. Ripley" unter der Regie von Thomas Birkmeir.

Wir freuen uns sehr und gratulieren der Gewinnerin und den Nominierten nochmals herzlich!

Mehr unter www.nestroypreis.at