Sprungnavigation:
  • Abonnements 2018/2019 Abonnements 2018/2019
  • ABOdirekt ABC ABOdirekt ABC
  • ABOdirekt D ABOdirekt D
  • Renaissancetheater Renaissancetheater
  • Theater im Zentrum Theater im Zentrum
 

Datenschutz

Wir geben Ihnen nachstehende Informationen über die Details der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.




Verantwortlicher

Als Ihr Vertragspartner sind wir für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich.
Unsere Kontaktdaten:
Firmenwortlaut: Theater der Jugend
Adresse: Neubaugasse 38, 1070 Wien
Telefonnummer: 01/521 10-0
E-Mail: [YjY0dGFnOm9mZmljZUB0ZGouYXQ=]




Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • um Ihre Bestellungen zu erfüllen;
  • um auf Ihre Anfragen zu antworten;
  • um Sie über Absagen/Verschiebungen zu informieren;
  • um Ihnen auf Wunsch die gekauften Abonnements zuzuschicken;
  • um Ihnen Abonnementbroschüren für kommende Saisonen zuzuschicken;
  • um Ihnen auf Wunsch weiteres Informationsmaterial zuzuschicken;
  • um Ihnen eine Rechnung auszustellen;
  • um Ihnen auf Wunsch unseren Newsletter oder Monatsspielplan zuzuschicken.



Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind
(i) die Erfüllung eines Vertrages (gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), wie z.B. die Abwicklung einer Abonnemmentbestellung oder eines Einzelkartenkaufs, (ii) unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), das darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen, (iii) die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (gemäß Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) sowie (iv) Ihre uns erteilte Einwilligung (gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO)




Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen des anwendbaren Rechts), (i) Auskunft zu erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, es sei denn, die Erteilung dieser Auskunft würde Geschäfts- oder Betriebsgeheimnisse von uns oder eines dritten gefährden, (ii) die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen sowie (vi) bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.
Sofern eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit per Post an Theater der Jugend, Neubaugasse 38, 1070 Wien oder per E-Mail an [YjY0dGFnOm9mZmljZUB0ZGouYXQ=] zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen berührt wird.




Kartenkauf online

Im Rahmen eines Kartenkaufs in unserem Webshop erfassen wir (i) Ihren Namen, um die gekauften Karten zuzuordnen; (ii) Ihre Postleitzahl zu statistischen Zwecken; (iii) Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie bei Rückfragen zu Ihrem Kauf kontaktieren zu können und um Sie rasch über Vorstellungsabsagen oder Verschiebungen informieren zu können.




Webshop

Der Webshop des Theaters der Jugend, den Sie für den Online-Kauf von Einzelkarten verwenden, wird von der Firma JetTicket Software GmbH, 7350 Oberpullendorf, betrieben. Die Firma JetTicket erhebt und protokolliert Daten des Zugriffs auf den Webshop des Theaters der Jugend zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Online-Angebotes. Zu diesen Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Website, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die Referrer-URL (die zuvor besuchte Website), die IP-Adresse und der anfragende Provider. Die Firma JetTicket erhebt und protokolliert keine personenbezogenen Daten die mit dem Kartenkauf selbst in Verbindung stehen (Name, Kontaktdaten, Kartenkäufe usw.).




Abonnementbestellung

Im Rahmen einer Abonnementbestellung (schriftlich oder online) erfassen wir (i) Ihren Namen, um die Bestellung zuzuordnen und zu bearbeiten; (ii) Ihre Adresse, um Abonnements wenn gewünscht zuzusenden sowie um Sie über zukünftige Abonnementangebote zu informieren, jedoch längstens über einen Zeitraum von drei Jahren; (iii) Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie mit Rückfragen zu Ihrer Bestellung kontaktieren zu können und um Sie rasch über Vorstellungsabsagen oder Verschiebungen informieren zu können.
Für den Versand von Abonnementprospekten geben wir Ihren Namen und Ihre Adresse an von uns beauftragte Versandunternehmen weiter. Diese dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht zu anderen als den oben genannten Zwecken verarbeiten, sind verpflichtet die Datenschutzbestimmungen einzuhalten und die Daten nach Erfüllung des Auftrages zu löschen.




Kreditkartendaten

Zum Zweck der Abrechnung der Zahlung über die von Ihnen angegebene Kreditkarte wird das Kreditkartenclearing von der Firma Wirecard CEE GmbH, 8020 Graz, durchgeführt. Sie werden im Rahmen des Kaufs im Webshop des Theaters der Jugend bzw. bei der Online-Bestellung von Abonnements auf die Website der Firma Wirecard CEE weitergeleitet. Dabei werden Ihr Name, Ihre Kundennummer, eine interne Rechnungsnummer sowie der Gesamtbetrag Ihrer Bestellung an Wirecard CEE übermittelt.
Durch Wirecard CEE erfolgt (i) die Erfassung Ihrer Kreditkartendaten, (ii) die Prüfung der eingegebenen Daten auf Richtigkeit und Gültigkeit im Vorfeld für die Abwicklung einer eCommerce-Zahlungstransaktion, (iii) die Weiterleitung der Daten an den vertraglich vorgesehenen Finanzdienstleister (abhängig von der Kreditkarte) zur Abbuchung des Transaktionsbetrages vom Bankkonto des Endkunden zugunsten des Auftraggebers und (iv) die Rückgabe des Ergebnisses der Zahlungstransaktion (z.B. erfolgreiche Zahlung) an das Theater der Jugend. Detaillierte Informationen hierzu können Sie www.wirecard.at/datenschutz entnehmen.
Durch das Theater der Jugend erfolgt keine elektronische Verarbeitung oder Speicherung von Kreditkartendaten.
Kreditkatendaten, die Sie uns im Rahmen einer schriftlichen Abonnementbestellung mitteilen, werden nur für die Abrechnung der Zahlung verwendet und werden nach Ablauf der Saison, für die Sie das Abonnement bestellt haben, mit Ihrer Bestellkarte vernichtet.




Prospektbestellung

Wir bieten Ihnen auf unserer Website sowie auf Bestellkarten und telefonisch die Möglichkeit, die Zusendung von Abonnementprospekten oder weiterem gedruckten Informationsmaterial des Theaters der Jugend zu bestellen. Zu diesem Zweck erfassen wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Diese Daten werden für den Versand der gewünschten Prospekte sowie für den Versand entsprechender Prospekte für folgende Saisonen verwendet, jedoch längstens über einen Zeitraum von drei Jahren.
Für den Versand von Abonnementprospekten geben wir Ihren Namen und Ihre Adresse an von uns beauftragte Versandunternehmen weiter. Diese dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht zu anderen als den oben genannten Zwecken verarbeiten, sind verpflichtet die Datenschutzbestimmungen einzuhalten und die Daten nach Erfüllung des Auftrages zu löschen.




Zeitschrift »BÜHNE«

Wir bieten Ihnen zu einzelnen Abonnements die Möglichkeit, auf Wunsch für die Dauer Ihres Abonnements die Kulturzeitschrift »BÜHNE« zu beziehen. Zu diesem Zweck erfassen wir Ihren Namen und Ihre Adresse.
Für den Versand geben wir Ihren Namen und Ihre Adresse an die Verlagsgruppe News GmbH, 1020 Wien, weiter. Diese darf Ihre personenbezogenen Daten nicht zu anderen als den oben genannten Zwecken verarbeiten, ist verpflichtet die Datenschutzbestimmungen einzuhalten und die Daten nach Erfüllung des Auftrages zu löschen.




Newsletter/Monatsspielplan

Wir bieten Ihnen auf unserer Website sowie auf Bestellkarten und telefonisch die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter zu Theaterproduktionen sowie anderen Veranstaltungen des Theaters der Jugend oder unserer Partner oder den Monatsspielplan anzumelden. Mit Ihrer Anmeldung erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie, soweit angegeben, Ihren Vornamen und Nachnamen. Diese Daten werden für den Versand unseres Newsletters oder des Monatsspielplans verwendet und so lange aufbewahrt und verwendet, bis Sie den Newsletter bzw. den Monatsspielplan abbestellen oder der Versand des Newsletters bzw. des Monatsspielplans eingestellt wird. Der Newsletter bzw. Monatsspielplan kann jederzeit über einen Abmelde-Link in der jeweiligen E-Mail oder per E-Mail an [YjY0dGFnOm9mZmljZUB0ZGouYXQ=] wieder abbestellt werden.




Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Die Website des Theaters der Jugend wird von der Firma Rechenkraft GmbH & Co IT Services KG, 2391 Kaltenleutgeben, betrieben. Die Firma Rechenkraft erhebt und protokolliert Daten für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Online-Angebotes. Zu diesen Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Website, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die Referrer-URL (die zuvor besuchte Website), die IP-Adresse und der anfragende Provider. Eine Weitergabe und nachträgliche Überprüfung der Daten erfolgt nur aufgrund konkreter Anhaltspunkte, wenn der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Das Theater der Jugend erhält die genannten Daten zum Zweck statistischer Auswertungen. Die Daten werden bis höchstens zwei Jahre nach ihrer Aufzeichnung aufbewahrt.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls zu aktualisieren oder zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie unter www.tdj.at/datenschutz.